Schweinemäßig nervige Probleme


Die italienische Sendereihe "Rocco Schiavone" ist eine echte Entdeckung!
Marco Giallini spielt den Vice-Questore Schiavone, der aus disziplinarischen Gründen aus Rom in das Aoste-Tal mitten hinein in die Alpen versetzt wird. Daher auch der etwas umständliche deutsche Titel "Der Kommissar und die Alpen", unter dem einzelne Fälle erzählt werden - mitunter durchschnittliche Krimiware.

Aber der Typ macht Spaß, wenn  man es ein bisschen böse mag. "Dr. House"-Fans werden also ihr Vergnügen haben.


Audio TV-Tipp Der Kommissar und die Alpen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen